Heutzutage dreht sich fast alles um das Thema Sex. Aber ist das wirklich ein Phänomen unserer Zeit? Wie ist man früher mit dem Thema umgegangen und wie hat beispielsweise Casanova verhütet?