Semmeln zum Aufbacken gibt es im Sechserpack in jedem Supermarkt zu kaufen und das zu einem relativ günstigen Preis. Die frische Semmel beim Bäcker hingegen kostet schon etwas mehr. Doch was ist eigentlich der Unterschied?