Wie haben Sie letzte Nacht geschlafen? Wachen Sie oft mit Rückenschmerzen auf? Ist Ihre Matratze zu hart oder zu weich? Im Schnitt liegen Österreicher und Österreicherinnen bis zu 15 Jahre auf ein und der selben Matratze. Doch die weiche Schlafunterlage sollte nicht länger als zehn Jahre in Verwendung sein. Woran Sie die beste Matratze für Ihren Rücken erkennen, zeigen wir Ihnen in WIFF!