Diebstähle und Einbrüche gehen in Österreich laut Kriminalstatistiken zurück, allerdings werden die Verbrecher vorallem im Ausland immer dreister. Mittlerweile greifen sie schon zur Hilfe von Lachgas, um ihre Opfer zu betäuben und sie in Ruhe bestehlen zu können. Marianne und Dieter wurden über Nacht auf ihrem Campingurlaub Opfer eines Diebstahles. Sie sind am nächsten Tag mit einem brummenden Kopf aufgewacht, konnten sich an nichts mehr erinnern und die Wertsachen sowie die Kreditkarten waren verschwunden.Warum haben Marianne und Dieter nichts bemerkt? Wieso sind sie bei dem Einbruch mitten in der Nacht nicht aufgewacht? Zu welchen Mitteln hat der Einbrecher gegriffen? Waren sie betäubt? Warum brummt ihnen der Kopf?