Während dem Telefonieren oder in einem Meeting kommt es häufig dazu, dass einzelne Personen etwas auf ein Blatt Papier zu kritzeln beginnen. Diese Kritzeleien sagen angeblich mehr über den Charakter eines Menschen aus als man denkt. Die Kunsttherapeutin Christa Brost weiß, dass hinter den Kritzeleien mehr steckt und kann sie auch lesen. Das Bekritzeln von Unterlagen hat sogar einen Fachbegriff und der nennt sich Doodeln!Was steckt hinter Kritzeleien? Kann man anhand von ihnen Geschlechter, Führungspersonen oder gar den Charakter lesen? Haben die Formen der Kritzeleien eine Bedeutung?