Wasserbomben sorgen im Sommer für den größten Spaß und machen im schlimmsten Fall bloß nass. Die Füllmenge eines Luftballons beträgt 200 ml, doch das ist "WIFF! Österreich" zu wenig. Denn nun soll die größte Wasserbombe der Welt mit einer Füllmenge von 2000 Litern Wasser hergestellt werden. Bei einer normalen Wasserbombe mit 350 g Gewicht werden für einen kurzen Moment in etwa 7 kg Kraft gemessen. Zur Unterstützung stellt sich der Experte Wolfgang zur Verfügung.Wieviel Kraft hat die größte Wasserbombe der Welt? Welchen Schaden kann sie anrichten? Wieviel Kraft weist eine normale Wasserbombe auf? Verstärkt sich die Kraft durch den Wurf einer normalen Wasserbombe aus einer höheren Differenz?