Die Fluglinie Emirates besitzt 15 Stück von dem Airbus A380, der pro Stück einen Wert von drei Millionen hat. Dafür hat Dubai die größte Catering-Firma weltweit gebaut. "WIFF! Österreich" blickt hinter die Kulissen und sieht sich an, was es zu speisen gibt. Bis zu 700 Personen müssen auf einem Flug mit einem A380 versorgt werden. Der Schweizer Koch Bruno Max Trosch leitet die größte Flugzeug-Catering-Firma der Welt und kostet alle Speisen persönlich durch.Wieviel Speisen werden tatsächlich hergestellt? Was gibt es für die Gäste des A380 zu essen? Auf was wird dabei geachtet? Wie delikat sind die Speisen? Welche Bereiche gibt es in der größten Flugzeug-Catering-Firma überhaupt? Wer stellt die Speisen her? Und welche Arbeitsvorgänge finden noch statt?