Viele Österreicher sind bekennende Kaffee-Trinker, doch den neusten Trend würde nicht jeder trinken. Katzenkaffee ist der exklusivste Kaffee der Welt und besteht aus Katzenkot. Die indonesischen Zibetkatzen leben im Urwald und fressen am liebsten Kaffee-Kirschen von den Bäumen. Um ihr Geschäft zu verrichten und sich zu erleichtern, gehen sie allerdings auf den Boden und hinteralssen ihre Kaffee-Häufchen dort. Deshalb sind sie auch gar nicht so leicht zu finden.Wie schmeckt der Katzen-Kaffee? Trinkt man tatsächlich den Kot von Katzen? Warum bezeichnet man das Ausgeschiedene von Katzen als exklusivsten Kaffee der Welt? Wie ist der Katzen-Kaffee entstanden? Ist er purer Genuss oder ist alels bloß ein Gerücht?