Chips werden gerne zum TV schauen gegessen, doch leider verbergen sich hinter ihnen große Kalorienbomben. Doch die Lösung des Problemes wurde gefunden, denn mit fettreduzierten Chips hat man eine leckere Alternative geschaffen. Dank der fettarmen Kartoffelchips muss man auf den Genuss bei einem gemütlichen Fernsehabend nicht verzichten.Wie werden fettarme Chips hergestellt? Warum bestehen sie aus weniger Fett? Werden sie dünner geschnitten? Liegt es an fettreduzierten Öl beim Frittieren? Gibt es kalorienkillende Gewürze? Oder ist alles nur ein Werbegag?