Eigentlich sind es ganz normale Gegenstände: Eine Diskette, ein Fingerhut, Manschettenknöpfe, ein Käsehobel, einen Kartoffelstampfer, eine Krawatte, eine Nudelkelle, Butterbrotpapier, ein Schüttelbecher und einen Rechenschieber. Und trotzdem gibt es Menschen, die mit diesen Gegenständen nichts (mehr) anfangen können. Wir haben den Test gemacht.Wofür wird der Käsehobel gehalten? Wie funktioniert er? Warum werden die Manschettenknöpfe für Ohrringe gehalten? Was soll eine Löffelgabel sein? Was hat ein Fingerhut mit Remoulade oder Senf zu tun?