Wer sich in seiner Küche über die Herdplatten, die Schubladen oder gar die gesamte Küche ärgert, sollte zu dem Luxus-Modell um 250.000 Euro greifen. Die Luxus-Küche besteht aus einem Weinlager, aus einem lichthellen Raum mit Kochinseln und einem großzügigen Essbereich. Der Weinschrank ist mit einem UV-Schutz ausgestattet, der Wasserhahn für kochendes Teewasser gedacht und der Raum wird mit einer LED-Lichtdecke beleuchtet.Was hat eine Luxus-Küche um 250.000 Euro zu bieten? Was ist der Unterschied zwischen einer normalen Küche und einer Luxus-Küche? Wozu benötigt man einen UV-Schutz im Weinschrank? Was hat es mit dem Wasser für kochendes Teewasser auf sich?