Wir kennen die Szene aus alten Mafia-Filmen: Ein Opfer wird mit Beton an den Beinen lebendig im See versenkt. Einem Stuntman hat diese Szene offenbar zu gut gefallen: Er wollte ausprobieren, ob man sich aus dieser ausweglosen Situation eigentlich ohne Hilfsmittel retten könnte.Wie kann man sich aus dieser Situation retten? Wie kommt man auf diese Idee? Wie lange braucht der Beton, bis er trocknet? Wie wird das Experiment vorbereitet? Wie hoch sind die Chancen, sich zu befreien? Kann man sich mit bloßen Händen befreien? Funktioniert es mit Werkzeug?