Halbnackte Männer reckeln sich in dreckigen Gewässern. Grund dafür ist der Volkssport "Noodeling". Dabei werden Fische gejagd und mit bloßen Händen gefangen. Können Sie einen Fisch mit den Händen fangen? Würden Sie sich überhaupt in unbekannte Gewässer wagen? Was würden Sie tun, wenn ihnen ein Raubtier gefährlich nahe kommt? Und wie funktioniert "Noodeling" überhaupt?