Schnitzel gehören für uns Österreicher zu unseren Leibspeisen. Am liebsten Essen wir Schweinefleisch. Davon statistisch gesehen sogar 40 Kilogramm pro Jahr. Aber viele von uns würden gerne auf Fleisch, nicht aber auf den Geschmack von Schnitzel verzichten.Da hat sich die Industrie etwas einfallen lassen. Ein Schnitzel ganz ohne Fleisch. Es sieht aus wie ein Schnitzel, es schmeckt wie ein Schnitzel, aber es ist kein Fleisch. Woraus besteht dieses Schnitzel und wird es in Zukunft vielleicht sogar die fleischliche Variante verdrängen? Wir waren bei der Produktion dabei.