Heute eröffnet der Wiener Eistraum am Rathausplatz - der größte mobile Eislaufplatz Europas! Doch der Aufbau ist jede Menge Arbeit. Wir waren hinter den Kulissen dabei und haben jeden einzelnen Schritt beobachtet, wenn aus dem Asphaltplatz eine wunderschöne Eislauffläche wird.Wie groß ist die Eisfläche beim Eistraum? Wie lange dauern die Aufbauarbeiten? Wie viel Kühlschläuche braucht man? Wie spritzt man das Wasser richtig auf? Welche Aufgabe hat ein Aufbauleiter? Was ist das ideale Wetter zum Aufbauen der Eisfläche? Was geschieht hinter den Kulissen? Was gibt es beim Eistraum zu essen? Warum sind die Leihschuhe immer warm und trocken?