Die Österreicher strampeln im Sommer gerne mit dem Fahrrad in die Arbeit und sparen zugelich Benzin. Allerdings kommen sie verschwitzt und erledigt an, was unvorteilhaft ist. "WIFF! Österreich" testet die bequemsten Fahrräder, die es derzeit auf dem Markt gibt. Im Contest wird festgestellt, ob es ein Fahrrad gibt mit dem man auch unverschwitzt in der Arbeit ankommen kann.Welches Fahrrad ist am Bequemsten? Kommt man mit dem Liegerad unverschwitzt in der Arbeit an? Kann man überhaupt ohne zu schwitzen mit dem Fahrrad in die Arbeit fahren? Sollte man doch lieber mit dem Auto fahren, um frisch und munter in der Arbeit anzukommen? Wie sicher sind die verschiedenen Fahrräder im Verkehr?