Low-Fat zählt zu den modernsten Diäten, doch es gibt auch Menschen, die auf besonders viel Fett stehen. In einem Gasthof im Zillertal werden die Schnitzel in reichlich viel Fett frittiert, denn so werden sie besonders knusprig und deftig. An die 50 Liter Fett werden pro Tag verbraucht.Was macht man mit dem übrig gebliebenen Öl? Kann man die Ölreste wiederverwerten? Ist es möglich aus Ölresten Strom zu erzeugen? Wenn ja, wie ist das überhaupt möglich? Was steckt hinter der Wiederverwertung von alten Speisefetten?