Es gibt kaum etwas Mühsameres als nach einem langen Arbeitstag im Supermarkt in der Schlange zu stehen. Und als wäre es nicht schon nervenaufreibend genug, scheint es als käme die Warteschlange neben einem schneller voran. Doch warum stehen Sie gefühlt immer in der falschen Schlange? Wir klären Sie auf.