"Bier auf Wein, das lass sein" ist einer der bekanntesten Sprüche der Weintrinker. Doch das ist nicht die einzige Weisheit rund um Wein. Ein Löffel soll beispielsweise die Kohlensäure in einer offenen Sektflasche erhalten, Salz gegen Rotweinflecken helfen und ein Korken ist für richtig guten Wein ein MUSS.Doch was steckt hinter den Wein-Mythen? Hilft Salz gegen Rotweinflecken? Kann ein Löffel die Kohlensäure einer geöffneten Sektflasche erhalten? Hat jeder gute Wein einen Korken? Sollte man Bier auf Wein vermeiden? Wieviel Körnchen Wahrheit steckt in diesen Weisheiten?