Talentierte Schmuckdesigner können ohne Kosten und ohne Risiko ihre Schmuckidee mit Hilfe von FAB ATELIER produzieren und vertreiben und bekommen bis zu 20% des Nettoumsatzes. KonsumentInnen beeinflussen, welche Schmuckstücke produziert werden und können somit einzigartige Schmuckstücke in limitierter Auflage kaufen. Funkeln bei dieser Geschäftsidee auch die Augen der Investoren?