12.03.201901:40:06

2 MINUTEN 2 MILLIONEN VOM 12.03.2019

Diese Start Ups sind in Folge 6 mit dabei: Oxxxo: Dieser Filter soll Blähungen geräusch- und geruchlos machen. Er wird in den Anus eingeführt und entlastet die Muskulatur. Die spezielle Gewebestruktur soll Gerüche filtern. Kann dieses Start Up die Investoren von dem recht heiklen Thema überzeugen? Acodemy: Anna Relle und Elisabeth Weißenböck sind die Gründerinnen von Acodemy. Dort bieten sie Kurse an, in denen Kinder spielend programmieren lernen. Ein verantwortungsvoller Umgang mit Computern, Tablets und Handys sowie die Freude am kreativen Denken und Gestalten ist dabei inklusive. Können die beiden die Investoren von ihrer Idee überzeugen? Direct Cashmere: Mit einem Produzenten in der Mongolei bietet Direct Cashmere den direkten Verkauf von Kashmir-Pullovern ohne Zwischenhändler und in höchster Qualität. Möchten sich die Investoren auf das hochqualitative Produkt einlassen? Chok Chai: „Wir kochen Thailand“ Klaus und Anna Fuchs präsentieren ihre Saucen, Gewürze und Pasten aus Thailand. Chok Chai geht es aber nicht nur darum thailändische Premium-Produkte auf den Markt zu bringen, sondern auch ums soziale Engagement. Deswegen unterstützen sie aktiv Organisationen in Österreich und Thailand. Chok Chai ist ein kulinarischer Genuss, der hilft. Ob sie die Investoren mit den herausragenden Gerüchen und Geschmäckern für ein Investment weich kochen können? WisR: „Don't grow older - grow wiser“ lautet das Motto dieses Start Ups, dass älteren Menschen die Chance geben will am Arbeitsmarkt weiterhin Fuß zu fassen. Die App verbindet dabei Pensionisten auf Arbeitssuche mit den passenden Jobangeboten.