Der jüngste Gründer betritt die Start Up-Bühne

Der jüngste Gründer aller Staffeln versetzt die Investoren am Dienstag, den 2. April um 20:15 Uhr ins Staunen: Mit der "Freebiebox" möchte er ein Investment ergattern. Kann er mit seinen 15 Jahren die fünf Experten überzeugen?

Mit nur 15 Jahren ist er wohl Österreichs jüngster Gründer: Moritz Lechner will mit seiner Freebiebox durchstarten und Hans Peter Haselsteiner, Leo Hillinger, Martin Rohla, Katharina Schneider und Florian Gschwandtner von seinem Start Up überzeugen. Wie reagieren die Investoren auf den Teenager? Die Freebiebox ist eine Überraschungsbox mit persönlich abgestimmten Werbeartikeln - kann diese Idee die Investoren überzeugen?
Außerdem in Folge 9 mit dabei:
FamilyShip: Auf dieser Plattform können Menschen mit Familienwunsch - egal ob Single, Co-Elternschaft oder homosexuell - den richtigen Partner finden und zwanglos eine Familie gründen. Auf freundschaftlicher Basis kann der individuell ersehnte Kinderwunsch erfüllt werden. Wie stehen die Investoren zur Familiengründung 2.0?
Dr. Owl möchte die Pharmabranche revolutionieren. Das neuwertige Getränk, auch Regeneraid genannt, soll leere Nährstoffspeicher des Körpers füllen und die Zellregeneration aktivieren. Können die jungen Unternehmer bei den Investoren punkten?