Be part of 2020!

Das 4GAMECHANGERS Festival 2020 öffnet vom 31. März bis 3. April wieder seine Pforten. HIGHLIGHT: Zum ersten Mal in der Geschichte von 4GAMECHANGERS findet der 4JOBS-DAY statt und erweitert das übliche dreitägige Digitalfestival zu einem viertägigen Spektakel.

Das diesjährige Motto "the power of cooperation" wird an allen vier Festivaltagen präsent sein. Niemand kann das Spiel allein ändern. Dazu bedarf es eines starken Teams und starker Kooperationspartner - in Österreich, in Europa und weltweit. 4GAMECHANGERS 2020 nimmt sich dieses ehrgeizige Vorhaben mit vereinten Kräften zu Herzen, bringt bahnbrechende Persönlichkeiten, Visionäre, CEOs, Unternehmen und KMU näher zusammen und wirft einen Blick auf nationale und internationale Kooperationen.

Dienstag, 31. März *4STARTUPS*
Der 4STARTUPS-Tag bietet ein abwechslungsreiches und reichhaltiges Programm auf zwei Bühnen für und mit Studenten, Unternehmern, Business Angels, Investoren, Unternehmen und Pionieren. Wir haben Pitching Sessions, Startup Open Mics, die Born Global Champions Awards und den Staatspreis Digitalisierung. Verpasse nicht Trendthemen wie Finance, Industry 4.0, Blockchain, Entrepreneurship und Deep Tech, die auf der Bühne in Keynotes und Sessions oder in Panels diskutiert werden.

Mittwoch, 1. April *4FUTURE*
Am 4FUTURE-Tag dreht sich alles um die nächste Generation. Spannende Themen wie Bildung 4.0, Gleichstellung der Geschlechter, Nachhaltigkeit, Klimawandel und Generation Z werden auf der Bühne in Vorträgen, Interviews und Podiumsdiskussionen diskutiert. Highlights am zweiten Festivaltag sind nachdenkliche Science Slams, lebendige Poetry Slams sowie innovative Schulprojekte. Die Atmosphäre brodelt vor Erwartung, wenn die jungen Gamechanger die Führung übernehmen.

Donnerstag, 2. April *4GAMECHANGERS*
Der 4GAMECHANGERS-Tag besteht aus Sessions, Panels und Keynote-Vorträgen von Gamechangers jeden Alters, Start-ups und Unternehmen, Stakeholdern aus Wirtschaft, Industrie und Politik, Kunst und Kultur und der Medienbranche sowie großen Persönlichkeiten aus aller Welt. Sie diskutieren globale Metathemen, die uns alle betreffen, wie Künstliche Intelligenz, Smart City, Future Mobility, E-Commerce-Politik und natürlich die aktuelle Digitale Transformation. Der Tag endet mit einer emotionalen Award-Show.

Freitag, 3. April *4JOBS* (NEU!)
Zum ersten Mal im Jahr 2020 führen wir einen vierten Tag ein - den 4JOBS-Tag. Wir werden uns mit dem Arbeitsmarkt und der Veränderung unserer Arbeitsweise durch die digitale Transformation befassen. In der Praxis werden Themen wie Future Jobs, Women in Tech, Employer Branding und Leadership im Zeitalter der schnellen Digitalisierung diskutiert. Das Entertainment and Innovation Court wird in eine branchenübergreifende Jobmesse umgewandelt, die Arbeitssuchende und Arbeitgeber miteinander verbindet.

>> TICKETS <<