Aus Liebe zu Österreich

PULS 24 bringt mit Rudi Fußi einen der streitbarsten Österreicher zurück auf den Fernsehschirm: Fußi, Politikberater, Kabarettist und Unternehmer lädt ab 27. Februar immer donnerstags zum Late-Night-Talk. 

„Informativ, goschert, witzig und vor allem so offen und direkt wie keine andere Sendung, das ist mein Maßstab. Kein Herumreden, wir wollen den Finger in die Wunden des Landes legen. Mein Ziel ist erst erreicht, wenn die ZuschauerInnen nicht mehr wissen, ob sie lachen oder weinen sollen. Wir machen das aus Liebe zu Österreich!“, so Rudi Fußi über seine neue Sendung.

Senderchefin Stefanie Groiss-Horowitz: „Rudi Fußi bringt die richtige Mischung für dieses Format mit. Er ist unterhaltsam, nimmt sich kein Blatt vor den Mund und wird seinen Platz in der österreichischen TV-Landschaft erobern."

Auf Quotenziele will sich Fußi nicht festnageln lassen: „Ich will nur die Romy 2021, alles andere ist wurscht. Danach bin ich unter gewissen Bedingungen bereit, den Parteivorsitz der SPÖ zu übernehmen.“

Den Beginn macht ein politsatirischer Rückblick, nach einem Einzelinterview diskutiert Fußi mit spannenden Gästen aktuelle Themen.

BUSSI FUSSI

Immer donnerstags um 21:20 Uhr auf PULS 24