Joël von Mutzenbecher

Wurzeln: Schweiz

Joël möchte immer noch besser werden und verzichtet deshalb darauf, alte Nummern immer wieder zu spielen, obwohl sie erfolgreich sind. Angefangen hat er in Basel im Häbse-Theater mit ein paar kleinen Rollen. Hier reifte seine Begeisterung für die Bühne. Dort konnte er auch zum ersten Mal sein Soloprogramm aufführen und seitdem geht es steil bergauf für den Schweizer mit der Bart Simpson Frisur. Ob er nun Komiker oder Comedian genannt wird ist ihm egal, er möchte sein Publikum unterhalten.