05.02.201900:05:51

MASUD AKBARZADEHS AUFTRITT BEI COMEDY GRENZGÄNGER

"Kindisch-ernste Stand-Up-Impro-Comedy" ist wohl die treffendste Beschreibung für die (Lebens-) Kunst des schlagfertigen jungen Mannes.Durch Masuds Augen wird die alltägliche Welt zu einem aufregenden Spielplatz voller Fantasie, aber auch bitter-süßer Realität. Sein Wortwitz ist einzigartig. In seinem ersten Soloprogramm Staffel 1: "Who the fuck is Masud Akbarzadeh!" stellt er sich der grauen Menschenwelt vor. Es ist ein Genuss, ihm zuzusehen. Auch wenn er durch seine Pausen etwas langsam wirkt, kommt der Witz dann umso heftiger.