Dukatenschnitzel & Erdäpfelsalat

Zutaten:  8 Stück kleine Schnitzel vom Schwein, 6 große Erdäpfel (festkochend),  Mehl (für die Panier), Semmelbrösel, 1 Ei, 1/8 l Milch, 1 roter Zwiebel, ½ EL Estragonsenf, Apfelessig, Sonnenblumenöl, Frittieröl, optional Rindsuppe

Zubereitung:

  • Erdäpfelsalat: Erdäpfel ungeschält in Salzwasser weich kochen, noch heiß schälen, blättrig schneiden und in eine Schüssel geben.  Roten Zwiebel aufschneiden und zu den Erdäpfeln geben. Mit Apfelessig, Sonnenblumenöl, Senf, Salz und Pfeffer abschmecken. Wer mag etwas Rindsuppe zum Verfeinern dazugeben.
  • Dukatenschnitzel: die Schnitzel salzen, in drei Suppenteller, die Panier herrichten. 
  • Teller eins: Mehl. Teller zwei: das Ei aufschlagen mit Salz und Milch verquirlen. Teller drei: Semmelbrösel. 
  • Die Schnitzel panieren: Zuerst durchs Mehl ziehen, festdrücken, dann im Ei schwenken und zum Schluss in den Semmelbröseln wenden, bis diese überall gleichmäßig haften. In einer ausreichend großen Pfanne Frittierfett erhitzen.
  • Schnitzel von beiden Seiten frittieren, bis sie goldbraun sind.