Faschierter Braten Deluxe mit getrüffeltem Erdäpfelpüree

Zutaten: 500 g Faschiertes gemischt,  100 g Chedder Käse, 1  Rolle Rotschimmelkäse, 100 g Prosciutto, 1 Ei, 6-8 mehlige Erdäpfel, 1 kleines Glas Trüffel-Champignon-Paste, 5 EL Butter, 2 EL Mascarpone

  1. Faschierter Braten: Das Faschierte in eine ausreichend große Schüssel geben, Cheddar Käse grob reiben, 1 Ei dazuschlagen, salzen, pfeffern und alles gut verkneten.
  2. Ein Backblech mit Backpapier belegen, die Hälfte der Grundmasse länglich geformt, sodass die Käserolle gut draufpasst, auf dem Backblech ausstreichen. Dann die Käserolle drauflegen und mit der verbliebenen Hälfte bedecken. Zu einem Faschierten Braten formen.
  3. Mit den Prosciutto Scheiben belegen. Bei 230 Grad, Ober & Unterhitze für circa 25 Minuten ins Rohr geben.
  4. Fürs Püree: Erdäpfel schälen, in grobe Würfel schneiden und in Salzwasser weich kochen, Wasser abseihen und Erdäpfel durch eine Kartoffelpresse pressen, mit ein wenig Milch, Trüffel-Champignon-Paste nach Geschmack, Butter und Mascarpone zu einem schönen Püree rühren.
  5. Je ein guter Klecks Püree auf einen Teller und mit einer dicken Scheibe Faschierten Braten anrichten.