FlamBIERTE besoffene Kapuziner

Zutaten: 4 Eier, 150 g Kristallzucker, 1 Packung Vanillezucker, Zimt, Zitronenschale (abgerieben, unbehandelt), 130 g Mehl (gesiebt), 50 g Haselnüsse (geröstet und gerieben), 100 ml Ananassaft, 60 ml Wasser, 100 g Zucker, 100 ml Rum, 250 ml Bier

Zubereitung:

Für den besoffenen Kapuziner Eier, Kristallzucker, Vanillezucker, Zimt und Zitronenschale zuerst warm über einem Wasserbad und dann kalt schlagen. Mehl und Haselnüsse unterrühren.Den Teig in einer eingefetteten und bemehlten Tortenform bei 165 ° C für etwa 35 Minuten im Backrohr backen. Stürzen und abkühlen lassen. Annanassaft, Bier und Zucker in einen Topf geben und leicht reduzieren lassen. Die fertigen Küchlein alle einmal in das Biergemisch tauchen.  Auf einem Teller stellen und mit Rum beträufeln. Kurz vor den servieren entzünden.