Vitello Tonnato aus „La Dolce Vita“

Zutaten: 1 Kalbfleischschnitzel, 2 Dosen Thunfisch in Olivenöl, 1 Ei, ½ EL Senf, 1 Zitrone, 200 g neutrales  Öl, 3 EL Kapern, 2 EL Crème fraîche, Kapern als Deko

Zubereitung:

1. Kalbfleisch salzen und pfeffern und in einer Pfanne sehr kurz von beiden Seiten anbraten, in der Pfanne rasten lassen. Das Fleisch soll beim Anrichten lauwarm sein.

2. Ein Ei in ein schmales Gefäß aufschlagen, Zitronensaft, Senf, Salz, Pfeffer und Öl dazugeben, alles mit einem Stabmixer verrühren, bis es zur Mayonnaise wird. Zur fertigen Mayo kommt der Thunfisch samt Öl, die Kapern und 2 EL Crème fraîche alles mit der Mayonnaise mixen, bis es schon cremig ist. Thunfischsauce kaltstellen.

3. Die Sauce am Teller anrichten, das Kalb so dünn als möglich aufschneiden und auf der Sauce anrichten, dann wieder Thunfischsauce darüber geben, Zitronenzeste fein darüber reiben, ein paar Spritzer gutes Olivenöl darüber geben und mit Kapern garnieren.