29.06.201800:01:31

12-STUNDEN-TAG: SHOWDOWN IM NATIONALRAT

Die Opposition will den Bundeskanzler heute in einer Sondersitzung zum 12-Stunden-Tag als bösen Wirtschafts-Lobbyisten darstellen. Doch bringt die hitzige Debatte die Bundesregierung tatsächlich noch zum Umdenken? Bei Führungskräften und in Belegschaften herrscht unterdessen Ratlosigkeit – was kommt und unter welchen Bedingungen?