14.01.201900:01:14

INNENMINISTER KICKL VERKLAGT PETER PILZ

Ist FPÖ-Innenminister Herbert Kickl eine Gefahr für die öffentliche Sicherheit? Das behauptet der Oppositionspolitiker Peter Pilz in Zusammnhang mit der Razzia beim Bundesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung - und wird von Kickl für diese Aussage prompt angezeigt. Heute startet der skurrile Prozess am Wiener Handelsgericht.