09.10.201900:01:35

ANSCHLAG AUF SYNAGOGE IN HALLE: 2 TOTE

Im deutschen Halle kommt es heute zu einem Anschlag auf eine Synagoge und das am höchsten jüdischen Feiertag Jom Kippur also dem Versöhnungsfest. Mindestens zwei Menschen werden auf offener Straße erschossen. Die Polizei kann eine Person festnehmen, ein weiterer Täter dürfte noch auf der Flucht sein. Die Generalbundesanwaltschaft geht von einem rechtsextremen Hintergrund aus.