06.08.201800:01:34

EXTREME HITZE: DIESE EINFACHEN TIPPS HELFEN!

Flüssigkeit ist das wichtigste Kühlmittel. Faustregel: Pro Kilogramm Körpergewicht sollte man 35 Milliliter Wasser trinken. Bei 70 Kilogramm sind das knapp 2,5 Liter. Achtung: Das ist ein Mindestwert! Absurd, aber gut: Heiße Drinks kühlen ab. Eiskalte Getränke muss der Körper extra aufwärmen. Das benötigt Energie und heizt uns wieder auf. Achtung vor wärmenden Nahrungsmitteln. Viele Lebensmittel „heizen“ den Körper auf: Fleisch, Chili, Pfeffer, Knoblauch, hochprozentiger Alkohol. Greife zu Kühlendem: Gurken, Tomaten, Fenchel, Wassermelonen, Avocados. Achte auf die richtige Bekleidung: Sie soll weit und hell sein, am besten aus Leinen oder Baumwolle. Richtig lüften: Untertags Räume richtig abdunkeln, lüften nur in der Nacht und sehr früh. Ganz wichtig: Elektrogeräte aus Schlafzimmer verbannen. TV, Radio und Handy strahlen Hitze aus.