26.06.201900:01:02

KURZ: "WENN MAN ALLE PUZZLETEILE ZUSAMMENFÜGT, ERKENNT MAN, DASS ES AUS DEM SPÖ-ECK KOMMT."

„Ich habe auch eine Theorie dazu, wer hinter dem Video steckt. Wenn sie die Indizien zusammenfügen,... man weiß, in welcher Kanzlei der verdächtige Anwalt einmal tätig war, in der Kanzlei Lansky, der ist bekannt SPÖ-nahe, man weiß auch, für welche Personen diese Detektive tätig waren. Sie waren tätig für ÖBB unter Christian Kern. Wenn man alle Puzzleteile zusammenfügt, dann erkennt man, dass es aus dem SPÖ-Eck kommt.“