"Bist Du deppert!" geht in die dritte Runde!

In Staffel 3 decken die Comedians insgesamt wieder 24 skurrile und schockierende Fälle in ganz Österreich auf. Neu mit dabei? Andreas Vitasek und Nadja Maleh.

"Bist Du deppert!", werden sich die PULS 4- ZuseherInnen ab 3. Mai wieder jeden Dienstag denken, wenn Moderator Gerald Fleischhacker und sein Team neue spannende, skurrile und teils schockierende Fälle von Steuerverschwendung aufdecken. Gleich im Anschluss um 21:30 Uhr präsentiert Reinhard Nowak als "Super Nowak" wieder knallharte Produkt-Tests. Die ZuseherInnen dürfen sich auf jeweils sechs neue Folgen der beiden Formate freuen.

Neue Comedians

Neben Moderator Gerald Fleischhacker und den Comedians Gregor Seberg, Rudi Roubinek, Gery Seidl, Günther Lainer, Monica Weinzettl & Gerold Rudle, Reinhard Nowak und den Gebrüdern Moped, wird das "Bist Du deppert!"-Team in Staffel 3 von Andreas Vitasek und Nadja Maleh unterstützt.

"Steuerverschwendung und andere Frechheiten" aus Österreich und der EU

Erstmals werden in "Bist Du deppert!" auch Fälle präsentiert, die die gesamte EU betreffen. Natürlich schauen die Comedians aber auch in Staffel 3 wieder den österreichischen PolitikerInnen genau auf die Finger: Die Comedians sind in Wien, Niederösterreich, dem Burgenland, Oberösterreich, Tirol, Kärnten und der Steiermark unterwegs. Ominöse Schulungsförderungen für Kärntner Gemeinderäte, unnötige und teure Posten-Schaffungen in oberösterreichischen Gemeinden, ein Golfplatz als Prestigeprojekt eines Tiroler Bürgermeisters, eine unnütze Umfahrungsstraße im Burgenland und noch viele weitere haarsträubende Verschwendungen von Steuergeld werden in Staffel 3 präsentiert.

Mittwittern unter:
#bistdudeppert
#supernowak

"Bist Du deppert! Steuerverschwendung und andere Frechheiten"
ab Dienstag, 03.05.2016
20:15 PULS 4
auch in HD und online