16.01.201800:00:27

EIN KUNSTWERK, DAS NIEMAND BESUCHT

In der 2.100 Einwohner-Gemeinde Peuerbach (OÖ) wurde im Rahmen der Landesaustellung 2010 ein Kunstprojekt "Kometor" verwirklicht. Das Wirtschaftskonzept sah im Eröffnungsjahr vor, dass 100.000 Menschen dieses Kunstwerk bestaunen, gekommen sind 22.944. Im Jahr 2015 waren es nur noch 963 Besucher.