31.05.201600:10:36

EIN GOLFPLATZ IN AXAMS?

Der Bürgermeistern von Axams und der Geschäftsführer der örtlichen Bank wollten in ihrer Gemeinde gerne einen Golfplatz bauen. Geworden ist aus dem Projekt letzten Endes zwar nichts, gekostet hat's uns jedoch einiges! 22 Umweltgutachten wurden gemacht. Satte 260.000 Euro Steuergeld sind insgesamt auf der Strecke geblieben. Andreas Vitsaek schaut sich deshalb für uns an, was da in Axams alles passiert ist.