04.12.201800:11:57

EINE BRILLE – ZWEI PREISE!

Eva Maria Marold preist in Verkaufsfernseh-Manier eine Brille um zwei verschiedene Preise an. Warum? Weil zwei verschiedene Ministerien auch mal gerne zwei verschiedene Preise bezahlen. Das Wirtschaftsministerium hat im Jahr 2013 für 26 Bildschirmbrillen 2.800 Euro bezahlt, das Verkehrsministerium im selben Jahr für 47 Stück über 30.000 Euro!