16.02.201600:09:19

EINE FAHRRADGARAGE FÜR DEN WIENER WESTBAHNHOF

Eine Fahrradgarage für den Wiener Westbahnhof ist ja an sich keine schlechte Idee. Wenn sie jedoch 120 Meter von der Schalterhalle entfernt gebaut wird, dann darf man sich auch nicht wundern, wenn sie größtenteils leer steht.. 800.000 Euro #Steuergeld hat das Projekt gekostet. Wirklich sinnvoll war es wohl nicht.. Die Gebrüder Moped haben sich das Ganze deshalb einmal genauer für uns angesehen.