23.05.201700:13:38

FALL: SETZEN NICHTGENÜGEND!

Eine Reform ohne Reform. Das neue Lehrerdienstrecht hat einen großen Haken. Die Lehrkräfte dürfen bis 2019 selbst entscheiden, ob sie den alten oder den neuen Dienstvertrag haben möchten. Ein klassisch österreichisch fauler Kompromiss. Was bleibt ist rund 1.000.000.000 Euro, die wir uns bis 2060 zusätzlich ersparen hätten können.