13.07.201800:01:03

ANONYME SEXOHOLIKER: WHO ERKLÄRT SEXSUCHT ZUR KRANKHEIT

Viele Menschen leiden daran, die Weltgesundheitsorganisation (WHO) erklärt Sexsucht jetzt zur Krankhaft. Sie sind dauerhaft auf der Suche nach dem besonderen Kick: Wer sexsüchtig ist, verliert die Kontrolle über sein Verlangen. Befriedigung wird kaum erreicht, das Verhalten immer extremer, so auch beim Golf-Star Tiger Woods.