28.06.201900:01:26

MORANDI-BRÜCKE IN ITALIEN: SPEKTAKULÄRE SPRENGUNG NACH EINSTURZ

Im August 2018 stürzte in der norditalienischen Hafenstadt Genua die Morandi-Brücke ein. Die knapp 1200 Meter lange Spannbetonbrücke stürzte nach einem schweren Unwetter auf einer Länge von 200 Metern ein. Nun wurden die letzten beiden Pfeiler gesprengt.