19.03.201900:01:17

CHINA TESTET GESICHTSSCANNER IN U-BAHNEN

Wie in vielen anderen Städten Chinas ist auch in Shenzhen ein umfangreiches System an Überwachungskameras zu finden. Dieses System zeichnet Gesichter, Geschlecht, Alter und die Verweildauer an einem bestimmten Platz auf. Nun wird ähnliches im lokalen U-Bahnsystem getestet, um den Zugang dazu zu "erleichtern".