11.01.201900:00:50

LEDER- UND PELZVERZICHT: SO WIRD DIE ERSTE VEGANE FASHION WEEK

Bis jetzt waren die Fashion Weeks in New York, London, Mailand und Paris immer fixe Termine für alle Modebegeisterten. Nun könnte sich bald eine neue Stadt in die Reihe der "Must-Sees" einordnen. In Los Angeles findet heuer nämlich die erste vegane Fashion Week statt. Dort soll, eh klar, ein striktes Leder- und Pelzverbot herrschen. Neben den Shows gibt es außerdem auch zahlreiche Vorträge über ethische, soziale und ökologische Aspekte in diesem Zusammenhang. Unter anderem wird Klimaforschers und Friedensnobelpreisträgers Robert Lempert dazu eine Rede halten. Veranstaltet wird das ganze Spektakel von Tierschutzaktivistin Emmanuelle Rienda. Sie möchte mit dem Event über die Verwendung von tierischen Materialien aufklären.