Daniel Craig geht nach dem nächsten Bond-Film in die 007-Rente. Über seine Nachfolge wird wild spekuliert. Tom Hardy, Michael Fassbender und Tom Hiddleston waren im Gespräch. Nun lehnt sich Produzentin. Barbara Broccoli in eine eindeutige Richtung: Für sie ist es laut „Daily Star“ an der Zeit für einen nicht-weißen James Bond. Regisseur Antoine Fuqua fügte hinzu, dass Idris Elba die nötige Präsenz dazu hat. Der Schauspieler selbst wollte die Rolle bis jetzt jedoch nicht übernehmen. Seiner Meinung nach sollte der nächste Bond eine Frau sein. Doch bis jetzt hat noch kaum jemand die Rolle abgelehnt, wenn sich die Produzenten darum bemüht haben...