13.03.201900:01:34

STELLENAUSSCHREIBUNG IN SCHWEDEN: 2.000 EURO MONATLICH - FÜR'S NICHTSTUN

In der schwedischen Großstadt Göteborg wird in naher Zukunft eine interessante Stelle frei. Ab 2026 darf sich eine Person über einen neu geschaffenen Job der besonderen Art freuen. Was dabei zu tun ist: Im Großen und Ganzen - Nichts. Der Job ist nämlich ein soziales Experiment namens "Eternal Employment" der schwedischen Künstler Simon Goldin und Jakob Senneby.