24.07.201900:01:11

STUDIE: OHNE FRÜHSTÜCK WERDEN JUGENDLICHE FETT

Jugendliche, die nicht frühstücken, werden mit größerer Wahrscheinlichkeit fettleibig. Das zeigt eine Studie der Universität von Sao Paulo. Das Auslassen des Frühstücks führt zu ungesunden Essgewohnheiten. Deshalb nehmen diese Teenager überproportional zu. Anstatt einer sättigenden Mahlzeit am Morgen greifen Jugendliche im Laufe des Tages zu ungesunden Lebensmitteln.