03.09.201800:00:47

MANN LÄSST SICH NASE & OHREN ENTFERNEN UM WIE SKELETT AUSZUSEHEN!

Eric Yeiner Hincapié Ramírez war schon als kleiner Junge immer wieder von Skeletten und Schädeln fasziniert. Der 22-Jährige spielte öfter mit dem Gedanken sich selbst in eines zu verwandeln. Als seine Mutter starb, setzte der Kolumbianer seine Verwandlung in die Realität um. Er ließ sich beide Ohren und seine Nasenspitze entfernen. Dazu kam außerdem noch eine Zungenspaltung sowie entsprechende Tätowierungen auf der Zunge sowie um Mund und Augen.