17.07.201900:01:43

UMWELTSCHUTZ-INFLUENCERIN BITTET UM SPENDEN UND ERNTET SHITSTORM

Louisa Dellert bat ihre 381.000 Instagram-Follower um finanzielle Unterstützung. Die Influencerin setzt sich für Themen wie Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Selbstliebe ein. Mit diesen Themen lasse sich aber kaum Geld verdienen. Deshalb wandte sich die frühere Fitnessbloggerin an ihre Follower. Sie verdiene als Influencerin nicht genug, um ihre Miete bezahlen zu können und gleichzeitig ihren Content zu finanzieren. Sie habe nun ein "Unterstützungskonto" eingerichtet, auf das ihre Fans Spenden einzahlen können.